Autovermietungstipps in Rhodos

Kallithea Federn

Die Kallithea Springs befinden sich in der Bucht von Kallithea, nur 9 km von der Stadt Rhodos entfernt. Die seit der Antike für ihre therapeutischen Eigenschaften bekannten Thermalquellen von Kallithea wurden von den Italienern im frühen 20. Jahrhundert genutzt, waren sehr beliebt und zogen Besucher aus aller Welt an. Heutzutage begrüßen die renovierten, majestätischen Räumlichkeiten von Kallithea Springs, die vollständig restauriert und geschmackvoll renoviert wurden, wieder Hunderte von Besuchern pro Tag und sind eine der beliebtesten Attraktionen auf der Insel Rhodos.

Lindos

Lindos ist für die meisten Besucher die beeindruckendste archäologische Stätte auf der Insel Rhodos. Auf den ersten Blick tritt unweigerlich jeder auf das Bremspedal, um die dramatische Naturlandschaft zu bewundern, die durch die malerische Qualität der in jüngerer Vergangenheit erbauten Stadt noch verstärkt wird. Die Aussicht ist erstaunlich. Über dem ruhigen Wasser einer weiten, felsigen Bucht ragen weiße Häuser mit flachem Dach von einem goldenen, schmalen Sandstrand einen Hang hinauf und bilden einen leichten Gürtel um die Nordseite des Burghügels. Oben thront die mächtige Burg der Akropolis von Lindos. Bei näherer Betrachtung können Sie hinter den kriegerischen Mauern die Säulen eines sehr zierlichen kleinen Tempels sehen, der einst der Göttin Athena Lindia gewidmet war.

Schmetterlinge

Ein einzigartiges Naturschutzgebiet befindet sich im Landesinneren auf Rhodos, im „Schmetterlingstal“ oder im griechischen „Petaloudes-Tal“. Es klingt wie ein verträumter Ort und ist es wirklich! Es ist eine der berühmtesten Attraktionen von Rhodos, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Nur 10 km vom Flughafen und 25 km von der Stadt Rhodos entfernt können Sie das berühmte Tal der Schmetterlinge besuchen. Dies ist ein Lebensraum mit dichter Flora, atemberaubender natürlicher Schönheit, harmonischen Brückenstrukturen mit der Umwelt, gepflasterten Wegen, Teichen, kleinen unerschöpflichen Wasserfällen, ruhiger Atmosphäre und einem einzigartigen Erlebnis für die Besucher.

Filerimos Kreuz

Philerimos liegt auf einem Hügel südlich von Ialysos und ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Rhodos, vor allem wegen des Klosters Panagia Filerimos und der wunderschönen Renovierung des Ortes durch die Italiener vor dem Zweiten Weltkrieg.

Im Mittelalter war Philerimos jedoch hauptsächlich eine Festung.

Prasonisi

Prasonisi ist das griechische Wort für "grüne Insel". Während der Sommerzeit und wenn der Wasserstand niedrig genug ist, ist diese Insel eine Halbinsel, die an Rhodos angeschlossen ist. Während der Winterzeit und wenn der Wasserstand hoch genug ist, wird Prasonisi zu einer Insel. Die südlichste Spitze von Prasonisi enthält. Das nächstgelegene griechische Dorf ist Katavia. Auf Prasonisi gibt es jedoch eine eigens errichtete Siedlung mit Motels, Läden, Restaurants und Windsurf-Verleih, die saisonal geöffnet sind. In der Nähe von Prasonisi befindet sich Vroula, eine alte Siedlung, in der ein altes Mosaik gefliest ist

Agathi Strand

Einer der schönsten Strände von Rhodos am Ostufer der Insel. Agathi ist ein wunderbar erhaltener jungfräulicher Strand ohne große Menschenmengen und laute Strandbars. Der Strand wird für kostenloses Camping empfohlen und ist ein großartiger Ort, um ein oder zwei Nächte mit guten Freunden zu verbringen

Ladiko-Tsabika Strand

Ladiko ist eine kleine Bucht in der Nähe von Faliraki mit erstaunlichem Sand, kleinen Felsen und türkisfarbenem Wasser. Nachdem Sie Ihr Bad genossen haben, können Sie in der nahe gelegenen kleinen Taverne eine lokale Mahlzeit probieren. Beachten Sie, dass es vor allem im August aufgrund seiner einzigartigen Landschaft und des großen Wassers überfüllt ist

Alte Stadt

Die Altstadt von Rhodos ist die größte mittelalterliche Stadt auf dem gesamten europäischen Kontinent. Es gilt als eines der wichtigsten Denkmäler des kulturellen Erbes auf internationaler Ebene und wurde daher 1988 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. Die engen Gassen, die klassische Architektur, die mittelalterlichen Kirchen und die Brücken prägen die einzigartige Atmosphäre des Altstadt, die an eine andere Zeit erinnert, die Sie auf den ersten Blick lieben werden

St. Paul Beach in Lindos

St. Paul Beach Es wird behauptet, dass St. Paul im Jahr 51 n. Chr. Hier gelandet ist, um den Rhodianern das Christentum zu predigen. Die kleine Kirche am Hang ist ein sehr beliebter Ort für Hochzeiten, wahrscheinlich wegen der schönen Aussicht auf die Bucht und die Akropolis von Lindos.
Die Strände in St. Pauls Bay Es gibt zwei Strände in der Bucht Der große Strand am südlichen Ende ist ein künstlicher Strand mit goldenem Sand. Der kleinere Strand am nördlichen Ende der Bucht ist eine Mischung aus Sand und Kies. Zu den Einrichtungen an beiden Stränden gehören Sonnenliegen, Sonnenschirme, Toiletten und ein Café. Das Parken ist in der Nähe der Strände möglich. Die Strände in St. Pauls Bay sind relativ überfüllt und sehr entspannend

Museum von Rhodos

Die Archäologischen Museen der Insel befinden sich in der Stadt Rhodos und beherbergen Objekte aus der archaischen, römischen, mykenischen und hellenistischen Zeit, darunter Vasen, Skulpturen, Statuen, Keramik und mehr. Die archäologischen Funde des Museums stammen aus der Insel Rhodos und anderen Inseln des Dodekanes und bieten dem Besucher die Möglichkeit, sich unter dem Einfluss anderer Bevölkerungsgruppen über die Jahrhunderte hinweg mit der lokalen Kulturproduktion vertraut zu machen

Autovermietung rhodos

Mietbedingungen & Services
Copertura dell'isola completa

Sie können Ihr Auto am Flughafen, im Stadtzentrum, in Ihrem Hotel, im Hafen oder an jedem anderen Ort auf der Insel abholen oder abgeben, der am besten zu Ihnen passt!

Flotte

Große Auswahl an Fahrzeugkategorien mit neuen und sicheren Mietwagenfahrzeugen, die die Mobilitätsbedürfnisse der anspruchsvollsten Kunden erfüllen können!

Buchung ohne Vorauszahlung

Buchen Sie ohne Vorauszahlung und bezahlen Sie bei Ihrer Ankunft!